Hauptmenü

Die FFG als Nationale Kontaktstelle für das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, "Horizion 2020" möchte hiermit über die aktuelle Situation betreffend BREXIT informieren:

Nach der Abstimmung zum Austrittsabkommen im britischen Parlament am 15. Jänner 2019 besteht die Möglichkeit, dass das Vereinigte Königreich mit 29. März 2019 (24:00 Uhr MEZ) ohne Austrittsvertrag und damit ohne Übergangsfrist aus der Europäischen Union ausscheidet (sog. "No Deal"). Damit wären auch Auswirkungen auf Ausschreibungen und laufende Projekte in Horizon 2020 verbunden.

Bitte beachten: UK bleibt bis jedenfalls 29. März 2019, 24:00 Uhr MEZ, Mitglied der EU.

Unter https://www.ffg.at/europa/brexit stellen wir Ihnen alle derzeit verfügbaren Detailinformationen sowie die Ansprechpersonen für Auskünfte zur Verfügung.

Die zwei wichtigsten Informationen in Bezug auf laufende Projekte und geplante Projektvorhaben mit dem Vereinigten Königreich:

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Homepages